Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland; Art 5 (1) „Eine Zensur findet nicht statt.“

Und jetzt so etwas: Das NetzDG! (Netzwerkdurchsetzungsgesetz: Gesetz zur Verbesserung der Rechtsdurchsetzung in sozialen Netzwerken)

Meinungsfreiheit in Gefahr?

Warum hält die Politik das Gesetzt für nötig?

Was ist Meinungsfreiheit?

Freier Meinungsaustausch ohne Zensurgefahr ist möglich,

am Donnerstag, 18. Januar 2018, 19:30 Uhr im KulturladenWestend, Ligsalzstr. 44

Advertisements